Das professionelle ganzheitliche Karriere-Coaching - Definition der ECA

Die Klientel vereinbart die Verwirklichung der beruflichen und persönlichen Coaching Ziele. In der Regel sind lösungsorientierte Coaching Ziele mit Führungskräften, die Realisierung von Teams und Unternehmenszielen Das Vorgehen hierbei ist autonom, partnerschaftlich und kundenorientiert. Coach und Klientel handeln gleichberechtigt und sind unabhängig. Der zeitliche Verlauf der Coaching Ziele wird individuell abgestimmt. Es wird ein eindeutiger Coaching Auftrag (Coaching Ziele) zwischen Klientel & Coach und ein Stunden- und / oder halb- / ganz Tageshonorar incl. Spesen etc. vereinbart. Das Coaching verläuft unter Berücksichtung der vereinbarten Schweigepflicht und der Datenschutzbestimmungen nach dem Berufsbild der ECA European Coaching Association vertrauensvoll.

Für was kann man einen Karrierecoach in Anspruch nehmen?

  • berufliche Weiterentwicklung
  • private Weiterentwicklung
  • berufliches Karriere-Coaching
  • privates Lebens-Coaching
  • Selbst-Management
  • Zeit-Management Mitwachstum: Team / MA / Partner
  • Mitwachstum: Familienangehörige
  • Arbeitsplatz Coaching
  • CI-Unternehmens-Entwicklung
  • Team-Entwicklung
  • Outplacmentberatung /-Coaching
  • Ressourcen Coaching
  • erfolgreiche Selbstdarstellung / Bewerbung ( Selbst- &
  • Fremdbild, Auftritt verbal - nonverbal, Bewerbungsmappe, Internet etc.)
  • berufliche und persönliche Krisen / Neuorientierungen
  • Leistungsverbesserungen
  • persönliche Lebensplanung
  • versetzungsbedingte Anpassungswiderstände
  • Suchtprohylaxe
  • Workaholic- & Burnout-Prohylaxe.
  • Neuorientierung
  • Professionalisierung
Welche Grundvoraussetzung muss ein guter Karriere Coach mitbringen?
  • Zugang zu den zu verwirklichenden Zielen des Klienten (Augenhöhe)
  • professionelle Ausbildung / Studium ( z.B. FH / Univ.: Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Medizin, Sozialpädagogik, Rehabilitation usw. )
  • Berufserfahrung
  • professionelle Zusatzausbildungen
  • Beratungskompetenz
  • Berufskenntnisse
  • pos. Menschenkenntnisse / Erfahrungen
  • psychosoziale Kompetenz
  • Methoden-Kompetenz
  • positives Menschenbild
  • Netzwerkzugehörigkeit
  • Kritik-Fähigkeit
  • kollegiales Coach the Coach Erfahrung und Partner- & Team-Fähigkeit
  • Integrität
  • Orientierung am Berufsbild des ECA
  • im Verbund von professionellen Coaches (ECA-Netzwerk)
Was muss ein Kunde / Verbraucher von sich aus mitbringen, wenn er einen Coach in Anspruch nehmen möchte?
  • Zugang zu den selbst zu verwirklichenden Zielen
  • Übernahme der Verantwortung für die eigene private und berufliche Zukunft
  • Kenntnis seines zu lösenden Problemes (Unterscheidung: privat / beruflich)
  • Kenntnis seines zu verwirklichenden Zieles (Unterscheidung: privat / beruflich)
  • Zugang zu seinen zu aktivierenden Ressourcen
  • Überblick & Detail-Wissen
  • Offenheit
  • Vertrauen
  • positive Einstellung zur Zielsetzung
  • Motivation
  • psychische Gesundheit / Belastbarkeit
  • Kritik-Fähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Persönlichkeits-Weiterentwicklung
  • Mobilität
  • Fähigkeit zur Relativierung und Neuorientierung der Ziele
  • Coaching Vertragstreue
Wie arbeitet ein professioneller Karrierecoach?
  • kundenorientiert
  • serviceorientiert
  • ziel- & lösungsorientiert
  • methodenkompetent
  • fachkompetent
  • beziehungsorientiert
  • selbst- & kritikfähig
  • humorvoll
  • respektvoll
  • kreativ / intuitiv
  • partnerschaftlich / auf Augenhöhe
  • zeitlich begrenzt
  • zielorientiert und erfolgreich (im Sinne des Klienten)
  • pos. Feedback (u.a. mit Video)
  • inhaltliche Coaching Vor- & Nachbereitung
  • Literaturhinweise / Empfehlungen
Was kann der Kunde von einem guten Coach erwarten?
  • Hilfestellung und Begleitung zur Realisierung der Zielsetzung
  • des Klienten
  • Ethik
  • Integrität
  • Professionalität
  • Coaching Vertragstreue
  • Nachweis von Erfolg / Karriere / Referenzen
  • eigene Praxis / Institut / Räume
  • Scientology Nichtzugehörigkeitserklärung
Was muss der Kunde selber leisten?
  • realistische Mitarbeit / pos. Motivation
  • inhaltliche Coaching Vor- & Nachbereitung
  • Investition von Zeit und materiellen Werten (Honorar etc.)
Was kostet ein Coach?
  • 1/2 Stunde = 50 - 100 EUR
  • bei Top Führungskräften / Managern werden die Honorare nach Kenntnis der Zielsetzung / Vor- & Nachbereitungszeit
Wer hilft einem bei der Suche nach einem Karrierecoach?
  • eigene Intuition
  • eigene Menschenkenntnis
  • Empfehlungen
  • Datenbanken
  • www.eca-coach-finder.de
Wer kann einen Karrierecoach in Anspruch nehmen?

Jedes Unternehmen bzw. jeder für seine Zukunft verantwortliche Erwachsene kann einen Karriere Coach in Anspruch nehmen. Die Zielgruppe des Karriere Coaching ist sehr vielfältig. Im Wirtschaftsbereich sind dies häufig Selbständige, Unternehmer, Führungskräfte, Freiberufler, Entscheider und Problemlöser. Aber auch leitende Beamte, Sportler oder Politiker sind häufig Teilnehmer eines Karriere Coaching. Außerdem gibt es auch Karriere Coaching für Aus- und Fortbilder und für Stellensuchende. Ebenfalls Angehörige von Führungskräften nehmen am Karriere Coaching teil ( Mitwachstum / Neuorientierung z.B. bei Auslandsaufenthalten etc.).

Erfolgskriterien

Zu Beginn eines Karriere Coaching werden gemeinsam mit den Kunden die Kriterien definiert, die zu erreichen sind. Ziel des Verfahrens ist die Zufriedenheit des Kunden nach Abschluß des Karriere Coaching. Dabei ist häufig eine Phase der Unzufriedenheit zu überwinden, die im Zusammenhang mit den Veränderungsprozessen zu sehen ist.

Die sieben Schritte des Karriere Coaching:
  • Beratung und Vereinbarung
  • Zielbestimmung (Soll-Zustand)
  • Analyse (Ist-Zustand)
  • Intervention & Realisierungsphase
  • Begleitende Auswertung / Evaluation
  • Erfolgskontrolle
  • Abschluß / Neuorientierung
Wie findet man einen passenden Karrierecoach?
  • ECA European Coaching Association Geschäftsstelle: ECA, Steinstr. 23, 40210 Düsseldorf, Tel: 0211-323106
  • google Datenbank: www.eca-coach-finder.de
  • persönliche Empfehlungen

Berhard Juchniewicz GF ECA-Vorstand, www.eca-online.de

Top
Zurück
Schule für Touristik bietet künftig Qualifizierungs-konzepte im Blended Learning-Ansatz an

Die Schule für Touristik mit ihren Standorten Frankfurt und Berlin ist ein privater Bildungsträger, der ausschließlich für die Touristikbranche Aus- und Weiterbildung betreibt.
Mehr...
Das professionelle ganzheitliche Karriere-Coaching - Definition der ECA

Professionelles Coaching ist potential- und ziel orientierte, gleichberechtigte und partnerschaftliche Beratung und Begleitung on Klientinnen und Klienten unter Berücksichtigung ihrer Ressourcen und Fähigkeiten.
Mehr...
Erfolgsautor Ken Blanchard bei GABAL

GABAL-Verlag startet mit drei neuen Titeln amerikanischer Top-Autoren eine Businessreihe im Storytelling-Stil. Business-Romane liegen spätestens seit dem Bestseller "Fish" von Stephen C. Lundin voll im Trend.
Mehr...
Vera F. Birkenbihl Live: Frankfurt 2004

Nach dem großer Erfolg in 2003 ist es dem Gabal Verlag gelungen Frau Birkenbihl für einen weiteren Vortrag am 15. Mai 2004 in Frankfurt zu gewinnen.
Mehr...
IMPETUS CONSILIUM geht mit Blended Learning-Lernplattform in den Markt

Das Hamburger Beratungsunter-nehmen hat von der VC Virtual Center GmbH GmbH eine Lernplattform erworben, die im Rahmen der Qualifi-zierungsprojekte von IMPETUS, insbeson-dere im Bereich Change Manage-ment, eingesetzt werden soll.
Mehr...
GABAL-Verlag setzt Kooperation mit Handelsblatt-Gruppe in 2004 fort

Die erfolgreiche Zusammenarbeit des GABAL-Verlages mit dem Magazin Junge Karriere aus dem Hause Verlagsgruppe Handelsblatt wird auch im Jahre 2004 weiter fortgesetzt.
Mehr...
Alles, was ein Training braucht! Kostenlose Demo anfordern!

Unter diesem Motto bietet der Gabal Verlag, in Kooperation mit Jünger Medien und Transfer, "TrainTools" für Seminare, Trainings und Präsentationen auf CD-ROM an.
Mehr...
DISG-Training® geht neue Wege

Persolog GmbH heißt künftig das neue "Dach" für die verschiedenen Produkte, die bisher aus dem Hause DISG-Training GmbH bei Karlsruhe kamen. Die drei Säulen des Hauses sind der Verlag für Management-systeme, die Akademie für Trainer und Berater sowie der Consulting-Bereich zur werteorientierten Beratung von Unternehmen.
Mehr...